Was Ist Nia?

Nia ist ein innovatives & vielseitiges Bewegungskonzept, schon 1983 in USA gegründet. Ein Workout mit Elementen aus Jazz-, Modern- & Duncan Dance, Tai Chi, TaeKwon Do, Aikido, Yoga, Alexandertechnik und Feldenkrais.

Als die beiden Amerikaner Debbie und Carlos Rosas in den 80er-Jahren in Portland, Oregon, Nia entwickelten, stand der Wunsch im Mittelpunkt, ein Körpertraining anzubieten, das alle Muskelgruppen anspricht, gleichzeitig aber ohne jeden Drill auskommt – und das gleichermaßen auf Körper, Geist und Seele wirkt. Es geht beim Nia deshalb immer auch ums Wohlbefinden und um die Freude an der Bewegung.

Anders als bei anderen Fusion-Fitness-Konzepten steht nicht im Vordergrund, in einer kurzen Zeit möglichst viel Workout zu absolvieren. Hinter der Mischung verschiedener Techniken steht eine andere Idee: Es geht darum, möglichst viele unterschiedliche Bewegungsarten spürbar und erlebbar zu machen und damit dem Körper eine gute Balance, Stärke und Schönheit zu geben. Angeboten wird ein Wechsel von Ausdrucksstärke und Muskelkraft, von Yin und Yang, von festen Choreographien und kurzen Freedance-Einheiten. Jeder Teilnehmer lässt sich dabei vom Lustprinzip leiten, achtet aufs eigene Wohlbefinden und führt die Bewegungen so aus, dass sie heilsam sind und dem Körper gut tun.

Nia bedeutet Vielfalt an Bewegung und führt so zu Kraft, Harmonie und Schönheit.

Es macht dich fit und energiegeladen. Du gewinnst Beweglichkeit, Kraft und Ausgeglichenheit.

Nia ist getanzte Lebensfreude. Eine Nia Stunde beginnt mit einem sanften Warm Up, gefolgt von einem powervollen und bewegungsreichen Abschnitt und endet mit einem regenerierenden Cool Down.

Du tanzt zu choreographierten und freien Teilen – begleitet von abwechslungsreicher und inspirierender Musik.

Jede Bewegung kann in verschiedener Intensität ausgeführt werden und Du wählst je nach Tagesform und körperlicher Kapazität Dein Level.

Ähnlich wie in den asiatischen Kampfkünsten, bewegen wir uns im Nia barfuß, um die Füße und Fußgelenke zu stärken und die Körperwahrnehmung zu erhöhen. Alle Bewegungen sind organisch und gelenkschonend.

Nia ist geeignet für alle die sich gerne bewegen, egal welches Alter. Es gibt keine Anfängergruppen da alle Bewegungen auf die Bedürfnisse des Einzelnen angepasst werden. Dadurch ist der Einstieg in die Nia Stunden jederzeit möglich.

Nia lässt Dich verschwitzt, entspannt und glücklich nach Hause gehen! Die beste Antwort auf alle Fragen lautet: Probier es einfach aus! Komm‘ in eine meiner Stunden und mache Dir Dein eigenes Bild!

Für wen ist Nia geeignet: 
– für alle Altersklassen 
– vom Kind bis ins hohe Alter 
– für alle Fitnessgrade 
– keinerlei Vorkenntnisse erforderlich 
 
Was erlebst Du in einer Nia Stunde: 
– Bewegung für Körper, Geist und Seele 
– Gelenkschonendes Fitnesstraining 
– Gestärktes Bewusstsein und Konzentration 
– Verbindung von Bewusstsein und Körper, Geist und Seele 
– Feuerwerk an Freude und Energie 
– Freiraum und Training frei von Leistungsdruck und Wettbewerb 
 
Was bewirkt Nia: 
– Körperliche und geistige Fitness 
– Ausgleich zum Alltag und Innere Balance 
– Energie, Kraft und Beweglichkeit 
– Optimierte Körperhaltung 
– Lust an der Bewegung und unglaublich viel Spaß 
– Lebensfreude 
 – Kreativität 
– Individuelles Wachstum, persönlich Weiterentwicklung 
– Aktivierung der Selbstheilung 
 
Nia nimmt Dich mit auf Deine individuelle Reise zu neuem Lebensgefühl, neuem Denken und unglaublicher Fitness. 
Entdecke Deine Potenziale und neue Energie- und Kraftquellen. 
Erlebe Freiheit und tanze Dich fit. 
 
Probier es einfach aus! Besuche eine meiner Stunden oder Workshops und erlebe es selbst!

Ich freue mich auf Dich!

Nia in Südafrika: http://www.youtube.com/watch?v=LgfiwVaqNSs

Die “Erfinder” von Nia – Debbie und Carlos Rosas aus Portland, USA. www.nianow.com